Süsswein - der besondere Wein

Fenster schließen
Süsswein - der besondere Wein

Süssweine oder Dessertweine schmecken in der Regel süß und haben einen vollmundigen Geschmack Nach den Regeln der EU werden Weine als Süßwein bezeichnet, wenn der Zuckergehalt des Weines bei mehr als 40 gr pro Liter liegt. In Deutschland beginnen Süßweine bei dem Prädikat Beerenauslese, dann Trockenbeerenauslese und Eiswein. Bei Trockenbeerenauslesen werden die Beeren handverlesen. Meist sind diese von dem Pilz Botrytis cinerea befallen, der die Austrocknung der Beeren herbeigeführt hat. Somit entsteht eine natürliche Aufkonzentration des Zuckergehaltes. Der später abgepresste Most wird mit fortschreitender Zeit immer süßer. Eisweine sind Glücksfälle der Natur. Hierfür geeignet sind Flusstal-Lagen und wiederum aufwendigste Handarbeit. Die Süße-Konzentration entsteht beim Eiswein, indem in den gesunden Beeren bei Frost das Wasser gefriert. Bei der Lese muss die gesetzlich vorgeschrieben Temperatur bei minus sieben Grad oder darunter liegen, damit beim Abpressen des Mostes die Eiskristalle nicht wieder auftauen.In Frankreich bekannt sind die gespriteten Süßweine von Banyul. In der Bordeaux-Gegend Sauternes und Barsac.Aus der Toskana ist der Vin Santo bekannt, ein Wein, der aus luftgetrockneten Beeren bereitet wird. Auf Sizilien wird der Marsala hergestellt, ein gespriteter Süßwein.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Amarone della Valpolicella
Amarone della Valpolicella
Amarone della Valpolicella DOC Valetti ist ein kräftiger süßer Rotwein mit angenehm weichen Tanninen. Er passt gut zu Cremedesserts, feinen Fleischpasteten und würzigen Käsen
Inhalt 0.75 Liter (35,73 € * / 1 Liter)
26,80 € *
Vin Santo und Cantuccini Präsentbox
Vin Santo Toscana und Cantuccini Präsent
Vin Santo Toscana und Cantuccini Präsent ist ein Klassiker unter den Weingeschenken.Dieser Italienische Dessert- und Süsswein wird mit Mandelbiscotti gereicht.
35,90 € *
Vin Santo del Chianti DOC
Vin Santo del Chianti DOC
Vin Santo del Chianti ist ein Süsswein aus der Toskana. Der "heilige Wein" wird gern zum Abschluss eines Menus getrunken zusammen mit Mandelkeksen
Inhalt 0.5 Liter (42,00 € * / 1 Liter)
21,00 € *
Amrita Passito Kurtatsch
Amrita Passito Kurtatsch
Amrita Passito aus Kurtatsch ist ein sehr edler Süßwein aus Gewürztraminer und Goldmuskatellertrauben. Ein edles Geschenk für Sßweinliebhaber.
Inhalt 0.5 Liter (57,80 € * / 1 Liter)
28,90 € *
Portwein Finest Reserve
Portwein Finest Reserve
Der Portwein Finest Reserve von Quinta de La Rosa ist ein harmonisch fruchtiger Portwein mit feinen Dörrobstaromen. Er ist angenehm süß-fruchtig im Geschmack und passt gut zu Käse und Schokolade
Inhalt 0.75 Liter (26,40 € * / 1 Liter)
19,80 € *

Süssweine oder Dessertweine schmecken in der Regel süß und haben einen vollmundigen Geschmack Nach den Regeln der EU werden Weine als Süßwein bezeichnet, wenn der Zuckergehalt des Weines bei mehr als 40 gr pro Liter liegt. In Deutschland beginnen Süßweine bei dem Prädikat Beerenauslese, dann Trockenbeerenauslese und Eiswein. Bei Trockenbeerenauslesen werden die Beeren handverlesen. Meist sind diese von dem Pilz Botrytis cinerea befallen, der die Austrocknung der Beeren herbeigeführt hat. Somit entsteht eine natürliche Aufkonzentration des Zuckergehaltes. Der später abgepresste Most wird mit fortschreitender Zeit immer süßer. Eisweine sind Glücksfälle der Natur. Hierfür geeignet sind Flusstal-Lagen und wiederum aufwendigste Handarbeit. Die Süße-Konzentration entsteht beim Eiswein, indem in den gesunden Beeren bei Frost das Wasser gefriert. Bei der Lese muss die gesetzlich vorgeschrieben Temperatur bei minus sieben Grad oder darunter liegen, damit beim Abpressen des Mostes die Eiskristalle nicht wieder auftauen.In Frankreich bekannt sind die gespriteten Süßweine von Banyul. In der Bordeaux-Gegend Sauternes und Barsac.Aus der Toskana ist der Vin Santo bekannt, ein Wein, der aus luftgetrockneten Beeren bereitet wird. Auf Sizilien wird der Marsala hergestellt, ein gespriteter Süßwein.

Süssweine oder Dessertweine schmecken in der Regel süß und haben einen vollmundigen Geschmack Nach den Regeln der EU werden Weine als Süßwein bezeichnet, wenn der Zuckergehalt des Weines bei mehr... mehr erfahren »