Zahlungsarten und Gebühren

Ihre Bezahlmöglichkeiten und Gebühren im Überblick

PayPal
Ist ein schneller, unkomplizierter und zuverlässiger online-Zahlungsservice von dem Kunde und Händler gleichermaßen profitieren.
Für den Kunden ist diese Bezahlmöglichkeit kostenfrei.

Vorkasse
Überweisen Sie den Rechnungsbetrag bitte innerhalb von 10 Tagen auf unser Konto, das auf der Auftragsbestätigung angegeben ist. Sobald der Betrag bei uns eingegangen ist, wird die Ware versendet. Mit onlinebanking geht es besonders schnell. Kostet die normalen Überweisungsgebühren Ihrer Bank.

Sofortüberweisung

Mit diesem Paymentanbieter stellen Sie eine Überweisung über den jeweiligen Betrag in Ihr onlinebanking ein. Der Händler erhält nach Abschluss der Sofortüberweisung eine Echtzeitbestätigung. So kann die Bestellung der Ware gleich ausgeführt werden. Dieser Service ist kostenlos.

Visacard
Die Bezahlung erfolgt bequem mittels Abbuchung von Ihrer Kreditkarte. Inzwischen kostenlos.

Nachnahme

Sofortiger Versand Ihrer Bestellung nach Dateneingang. Die Nachnahmegebühr beträgt 7,90 Euro inkl. MwSt.

Kauf auf Rechnung für Firmenkunden
Firmen können bei uns auf Rechnung bezahlen. Voraussetzung ist die Registrierung übers login. Rabatte und Sonderkonditionen können mit dieser Zahlart auf der Rechnung ausgewiesen werden.

Zuletzt angesehen