Bardolino Corte Giara DOC Veneto

8,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)
Produktnummer: IT2114
Grußkarten
Hier Grußkarte und Zustelltermin auswählen
Wählen Sie die passende Grußkarte.
Teilen Sie uns im nächsten Schritt Ihren Grußkarten Text mit.
Haben Sie denn passenden Text für Ihren Geschenkkorb formuliert?
Dann können Sie uns im nächsten Schritt auch noch Ihr Wunsch Zustelltermin mitteilen.
Grußkarten
Teile diese Konfiguration
Produktinformationen "Bardolino Corte Giara DOC Veneto"

Kräftogs Dunkelrot im Glas. In der Nase würzige Noten. etwas Vanille. Im Geschmack komplex weich fruchtig.

Dieser Wein ist ein guter Essensbegleiter zu Gerichten mit Tomaten-Grundlage.

Alkoholgehalt: 12%
Geschmack: trocken fruchtig
Jahrgang: 2019
Land: Italien
Produzent: Corte Giara, Via Giare, 5 37022 Fumane di Valpolicella, Italien
Rebsorte: Corvina Rondinella Molinara
Region: Veneto
Typ: rot
Verschluss: Naturkorken
enthält Sulfite: ja

Vorgeschlagene Produkte

Aliotto IGT Toscana rosso IGT
Der Wein zeigt ein dunkles Rubinrot im Glas, in der Nase finden sich Aromen von dunklen Beeren und Süßkirschen, leicht vanillig, schokoladig. Im Geschmack frisch-harmonisch von mittlerer Struktur. Dieser Rotwein ist ein allrounder. Er passt zu vielen Speisen und Gelegenheiten wo man gerne eine Flasche Rotwein öffnet. Der Aliotto reifte 12 Monate im Barrique und mindestens 4 Monate in der Flasche.    

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Barbera d'Alba Prunotto
Tief dunkles Rot im Glas. In der Nase feine Aromen nach Pflaume, etwas Veilchen, helles Moos. Im Geschmack saftig stark mit mittlerem Abgang. Dies ist ein eleganter Wein von mittlerer Struktur. und viel Finesse. Er sollte nicht zu warm getrunken werden. Es it der ideale Wein für Fleisch- und Schmorgerichte.  Über Prunotto Das Weingut Prunotto hat seinen Sitz im südlichen Teil von Alba. Hier ist das Haus bereits seit 1904 tätig, es wurde damals von Alfred Prunotto als Genossenschaft gegründet und trug den Namen Ai Vini delle Langhe. Bereits im Jahr 1905 wurde der erste Jahrgang gelesen. Die Wirtschaftskrise der Zwischenkriegszeit machte sich bereits 1922 bemerkbar und die Genossenschaft wollte ihre Trauben nicht mehr zur Verfügung stellen. Es war die Stunde von Prunotto,- Prunotto vertrieb seine Weine auch in Südamerika und in den Vereinigten Staaten. Nach einer bewegten Geschichte stieg Anfang der 1990er Jahre die Familie Antinori in den Betrieb ein. Das Haus wird seitdem von Albiera geleitet, der ältesten Tochter von Marchese Piero Antinori. Unter der neuen Führung der Toskaner konzentrierte sich Prunotto auf die Erzeugung von feinen Weinen aus eigenen Weingärten.

Inhalt: 0.75 Liter (26,67 €* / 1 Liter)

20,00 €*
Bardolino Classico DOC Cantina Valetti
Sie suchen einen unkomplizierten Wein, der gut schmeckt, wenig Alkohol hat und zu vielen Speisen passt ? Dann sind Sie mit unserem Bardolino classico von der Gardasee Region bestens bedient. Der Bardolino Classico DOC hat im Glas ein helles Rot mit lila Reflexen, in der Nase Aromen von Veilchenblättern, Brombeer-Johannisbeertöne. Im Gaumen leichte Struktur mit sanften Tanninen. Insgesamt ein Wein, von dem man auch gern mehr Gläschen trinkt. Über Cantina Valetti Die Hänge am Südufer des Gardasees bei Bardolino, einer der besonders malerischen Orte um hier tolle Weine zu entdecken. Was Luigi Valetti seinen Söhnen hinterlassen hat war fundiert, mit viel Potential. Was die Brüder Stefano, Luca und Davide seither daraus gemacht haben ist beachtlich und zeugt von viel Verbundenheit zu und Verständnis für den Charakter ihrer Region, aber auch von Leidenschaft und Visionen. Egal ob der sehr feine Lugana, der frische Chiaretto, der überraschend komplexe und tiefe Bardolino Classico Superiore oder ihre roten Blends, sie haben so einiges drauf, die Brüder Valetti und sind sicher noch für weitere Überraschungen gut.

Inhalt: 0.75 Liter (10,67 €* / 1 Liter)

8,00 €*
Curtis - Cabernet-Merlot DOC Kellerei Kurtatsch
Die Farbe im Glas wirkt wie ein sehr dunkles Weinrot mit violetten Reflexen. In der Nase würzig-fruchtige Noten nach Heidelbeeren, Holunderbeeren, Lorbeer. Im Geschmack trocken mit mittlerer Struktur. Ein guter Roter zu vielen Gelegenheiten. Was bedeutet "Curtis Der Name des Weindorfes Kurtatsch leitet sich vom lateinischen Begriff „Curtis“ (höher gelegener Hof) ab. Die Merlot Rebe ist ein ausgesprochener Tiefwurzler, der die warmen tiefgründigen Kurtatscher Lehmböden durchdringt, um die Mineralsalze aufzunehmen. Der Cabernet benötigt die wärmsten Lagen und bevorzugt leichtere Sand- und Schotterböden mit geringerem Lehmanteil. Im mediterranen Klima von Kurtatsch finden beide Sorten diese idealen Voraussetzungen. Der Merlot gibt dem Wein Fülle und weiche Gerbstoffe. Vom Cabernet Sauvignon stammt die elegante Frucht, die an schwarze Johannisbeeren erinnert. Im Kurtatscher Cuvèe „CURTIS“ vereinen sich diese Rebsorten zu einem Wein mit sehr viel Fülle, Eleganz und Finesse. Ein Blick in die Kellerei  

Inhalt: 0.75 Liter (16,80 €* / 1 Liter)

12,60 €*
Grauvernatsch DOC Kellerei Kurtatsch
Helles Granatrot im Glas. In der Nase Fruchtnoten von Sauerkirschen, Johannisbeeren, Kiwi. Im Geschmack frisch lebendige Beerenaromen, mittlerer Abgang. Der perfekte Wein für einegemütliche Brotzeit.  

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*
Langhe Rosso DOC La Morra
Im Glas tiefes Dunkelrot mit hellen Reflexen. In der Nase komplexe Aromen nach Pflaume, dunklem Kakao und roten Beeren. Am Gaumen umschmeichelnde Tannine im Abgang ein Hauch von Mandeln  

Inhalt: 0.75 Liter (15,73 €* / 1 Liter)

11,80 €*
Montepulciano d'Abruzzo DOC Italo Pietrantonj
Tief dunkles Kirschrot im Glas, In der Nase schöne reife Noten von schwarzen Holunder- und Brombeeren, etwas dunkles Blatt. Lagerte ein Jahr in Eichenfässern. Im Gaumen gute ausbalancierte Tannine, rund - ohne Wuchtigkeit, mit mild würzigem Abgang.   Über das Weingut Pietrantonj Seit 1795 ist die Familie Pietrantonj als Winzer im Pelignatal in den Abruzzen tätig, das als Wiege des abruzzischen Weinbaus betrachtet wird. Auf ca. 36 Hektaren Rebfläche werden in ertragsarmem Anbau vor allem ein hochwertiger Klon der Rebsorte Montepulciano d’Abruzzo sowie Trebbiano, Malvasia und sogar Traminer angebaut. Die Rebflächen liegen in den besten Lagen der Orte Vittorito und Corfinio auf ca. 350m Höhe. Sie werden klimatisch beeinflußt von der großartigen Lage zwischen den im Frühjahr noch schneebedeckten Gipfeln der Abruzzen und den von der nahen Adriaküste bei Pescara hochwehenden milden Winden. Hier gedeihen diese sehr sauberen, ausdrucksstarken und aromatischen Weine. Die Trauben für diese Edelweine des Weinguts werden selektiert, nur die besten Qualitäten werden verwendet; aus den etwas leichteren Qualitäten werden schöne, süffige und ebenso sortenreine Tischweine gekeltert. Die alte und vornehme Familie Pietrantonj dient dem Weinbau im Pelignatal als Patrone und Innovator. Dank dem großen Engagement und der dem Namen Pietrantonj gezollten Anerkennung werden hier herausragende Weine erzeugt, die nach aktuellem önologischem Wissenstand vinifiziert wurden.

Inhalt: 0.75 Liter (7,33 €* / 1 Liter)

5,50 €*
Primitivo Puglia IGT Cantina La Salute
Tiefes Dunkelrot im Glas. In der Nase Aromen von grünen Strauchblattern, Pfefferkörner, Hölzer. Im Geschmack präsent mit kraftvollem Gerüst.

Inhalt: 0.75 Liter (10,93 €* / 1 Liter)

8,20 €*
Sister Moon Rosso di Toscana IGT
Vollmundiger, eleganter Wein aus der Toskana. Gekeltert auf dem Weingut Tenuta Il Palagio, das dem Sänger Sting und seiner Frau Trudy gehört. Um die Vinifikation kümmern sich der Kellermeister und ein - in biodynamischen Ausbau bekannter Weinmacher.

39,00 €*
Sonntaler Vernatsch "Alte Reben" DOC
Tief dunkles Kirschrot im Glas, In der Nase Aromen von Bergkräutern, Holunderbeeren, Pflaume. Der eleganter Körper zeigt sich zupackend im Gaumen. Körnige Gerbstoffe, schöne Fruchtigkeit und ein langes Finale.

Inhalt: 0.75 Liter (18,67 €* / 1 Liter)

14,00 €*
Valpolicella DOC Corte Giara

Inhalt: 0.75 Liter (12,00 €* / 1 Liter)

9,00 €*
Villa Antinori Rosso IGT Toscana Rotwein
1932 schuf Marchese Niccolò Antinori den Villa Antinori Rosso mit der Vision, den ersten Chianti mit Alterungspotential zu vinifizieren. Der Wein Villa Antinori fand alsbald seinen Weg in die Keller und auf die Festtafeln von Botschaften, der königlichen Residenzen, grossen Hotel, internationalen Restaurants und unseren Gaumen. Ddurch seine auserwählte Rebsorten Komposition hat er einen trocken-fruchtigen Geschmack mit milden Tanninen

Inhalt: 0.7 Liter (22,86 €* / 1 Liter)

16,00 €*